Dichtungsband aus Zellgummi

Dichtungsband aus Zellgummi

Das von uns angebotene Dichtungsband (geeignet für DIN4102 B1) ist einseitig selbstklebend. Es ist 30mm breit und auf einer Rolle mit 30m Länge. Unter bestimmten Voraussetzungen können damit die Anforderung der Baustoffklasse DIN4102 B1 erfüllt werden. Dieses Zellgummi ist stark selbstklebend, auch bei kühleren Temperaturen und zeichnet sich durch hohe dauerhafte Elastizität aus. Verwendung findet es auch im Bauwesen mit Anforderungen an den Brandschutz.

 

Montagehinweise

zur Erfüllung von Baustoffklasse DIN4102 B1

  • darf nicht der Witterung ausgesetzt sein
  • Materialoberfläche darf nicht behandelt werden (Anstrich, Beschichtung etc.)
  • muss bei der Montage auf mindestens 50% der Ausgangsdicke (also auf 1,5mm Materialstärke) komprimiert werden

 

Technische Daten

 

Qualität Zellgeschlossenes Polyethylen
Farbe Anthrazit
Maße Breite: 30mm | Dicke: 3mm | Länge: 30m
Kleber (einseitig klebend) Hot-Melt auf Kautschukbasis
Raumgewicht 30kg/m³ nach DIN 54320
Zugfestigkeit längs: 0,34N/mm² | quer: 0,22N/mm²
Bruchdehnung längs: 135% | quer: 115%
Druckspannung bei 25%: 0,028N/mm² | bei 50%: 0,085N/mm² | bei 70%: 0,210N/mm²
Wärmeleitzahl bei 10°C 0,050W/mK
Temperaturbeständigkeit -30°C bis +70°C
Wasserdampfdurchlässigkeit 2,6g/m²
Wasserdampfdiffusionswiderstandswert μ=5032
Lagerzeit ca. 1 Jahr bei kühler und trockener Lagerung
Beständigkeit gegen Alterung und diverse Chemikalien ist gegeben

 

Wichtiger Hinweis!

Nachteile bei der Abdichtung mittels Silikon

  • im Vergleich zum selbstklebenden Dichtungsband dauert das Aufbringen von Silikonmasse oftmals wesentlich länger
  • Silikon wird nach einigen Jahren undicht (Sie kennen die schwarzen Flecken in der Dusche? Hier wird Silikon undicht und schimmelt)
  • müssen Sie eine Platte abnehmen/den Sitz korrigieren, ist der erneute Einsatz von dieser Dichtmasse erforderlich

 

Kontakt

Jens Willemsen

Prokurist | Vertrieb

05494-98056-21
jens.willemsen@nordbleche.de

Bewertungen



Referenzen